Kristallisation, Kristallstrukturanalyse und Atomares Modell des Komplexes aus Einem Menschlichen Fc-Fragment (Fc) und Fragment B (Fb) Von Protein A aus Staphylococcus Aureus

Translated title of the contribution: Crystallization, Crystal Structure Analysis and Atomic Model of the Complex Formed By A Human Fc Fragment and Fragment B of Protein A from Staphylococcus Aureus

J. Deisenhofer, T. A. Jones, R. Huber, J. Sjödahl, J. Sjöquist

Research output: Contribution to journalArticle

134 Scopus citations

Abstract

Der Komplex aus einem menschlichen Fc-Fragment und Fragment B von Protein A aus Staphylococcus aureus wurde kristallisiert und die Kristallstruktur bei hoher Auflösung mit mehrfachem isomorphem Ersatz durchgeführt. Die erhaltenen Phasen wurden durch Phasenkombination mit berechneten Phasen der Fe-Komponente erheblich verbessert. FB ist ein kleines globuläres Proteinmolekül, das durch 3 parallele HelixSegmente in dreieckiger Anordnung gebildet wird. Die Bindung an Fc erfolgt durch die beiden N-terminalen HelixSegmente. der Vergleich der Fc-Komponente in Komplex mit freiem Fc zeigt keine Veränderung des CH3-Teiles und eine leichte relative Änderung des CH2-Teiles. Das obere Drittel des Ch2-Teiles ist fehlgeordnet in den Komplex-Kristallen. Mögliche Ursachen dieser Fehlordnung werden diskutiert.

Original languageGerman
Pages (from-to)975-986
Number of pages12
JournalHoppe-Seyler's Zeitschrift fur Physiologische Chemie
Volume359
Issue number2
DOIs
StatePublished - Jan 1 1978

    Fingerprint

Keywords

  • Fc fragment
  • complement
  • crystal structure
  • disorder
  • protein A

ASJC Scopus subject areas

  • Biochemistry

Cite this